Startseite

Großer Spiele-Nachmittag der Briloner Ministranten in Pfarrzentrum

Am Freitagnachmittag trafen sich die Briloner Messdienerinnen und Messdiener um einen gemeinsamen Spiele-Nachmittag zu verbringen. Anstatt Pokémon-Go, Subway Surfer oder Temple Run waren heute mal Schiffe versenken, Mr. Pups und Quicks angesagt. Auf den ersten Blick vielleicht etwas öde und altmodisch, doch in einer größeren Gruppe haben Gesellschaftsspiele immer noch sehr großen Charme. Kaum war die erste Runde gespielt, schon war der Siegeswille in jedem geweckt, jeder wollte den Sieg und so wurde eine um die andere Runde gezockt. Ruck zuck war der Nachmittag rum. Zum Abschluss ging es noch gemeinsam auf einen Burger nach Mc Donalds.

Ein rundum gelungener Nachmittag. Herzlichen Dank dem Messdiener-Management um Stadtkaplan Christian Laubhold für den Einsatz, die gute Planung und Durchführung des Spiele-Nachmittags.

Sabrina Jorewitz