Startseite

Maria Namen - Das kath. Familienzentrum St. Maria im Eichholz feiert Namenstag

Schon im letzten Jahr wurde der Versuch gestartet einen tollen Namenstag am Kalvarienberg zu feiern. Leider machte uns das schlechte Wetter einen Strich durch die Rechnung und wir feierten die Andacht in der Kita.

In diesem Jahr hatten wir Glück und die Sonne schien vom strahlend blauen Himmel. Alle Kinder der Kita machten sich mit ihren Erzieherinnen und Praktikanten auf den Weg zum Kalvarienberg. Mit dem Kinderbus und mehreren Buggys konnten auch die Allerkleinsten an diesem tollen Ausflug teilnehmen.

Auf dem Kalvarienberg angekommen gab es zur Stärkung ein Picknick für alle. Gemütlich haben wir uns auf der Wiese nieder gelassen und die mitgebrachten Dinge gegessen.

Nach dieser Pause trafen sich alle Kinder zu einer kurzen Andacht vor der Mariengrotte. Dort wurde gemeinsam gesungen und gebetet. Die Kinder haben die Maria betrachtet und sich Gedanken zu ihrem Mantel gemacht. Warum hat Maria einen Mantel an? Wofür braucht man einen Mantel? Er schützt vor Wind, Kälte und Regen. So kamen die Kinder darauf, dass er auch uns beschützt und Maria auf uns aufpasst wie unsere eigene Mama.

Den Rückweg haben alle Kinder gut geschafft und den „langen“ Weg gut gemeistert. Vielleicht gibt es bei entsprechendem Wetter eine Wiederholung im nächsten Jahr.

 

Petra Niggemann