Startseite

Nachfolge gesucht

Bettina Scheufens gibt Engagement auf

Krippenandacht Gudenhagen

Nachfolge gesucht

Bereits seit 2003 gestaltet Bettina Scheufens zusammen mit anderen die Weihnachts-Kinderkirche in Gudenhagen. Aus familiären Gründen kann Frau Scheufens diese Aufgabe nicht fortführen, was sie sehr bedauert. Frau Scheufens bedankt sich bei allen, die über die Jahre mitgewirkt haben, manche von Kindheit an.

Aber auch die Gemeinde bedankt sich herzlich bei Frau Scheufens für ihr jahrelanges Engagement.

Ohne die Initiative von Frau Scheufens wird es jedoch die Krippenandacht in Gudenhagen nicht mehr geben. Wer Lust hat, die Aufgabe zu übernehmen, meldet sich bitte bei Bettina Scheufens, Tel. 02961 6913 oder im Propsteibüro Tel. 2348. Über die Jahre wurden viele Materialien und Ausarbeitungen gesammelt, die zur Verfügung gestellt werden.