Startseite

Deutscher Kitapreis 2020- jetzt für Kita St Elisabeth in Brilon abstimmen

Qualität hat viele Gesichter- ist das Motto des Deutschen Kitapreises.

Anhand der Qualitätsdimensionen Kindorientierung, Partizipation, Sozialraumorientierung und lernende Organisation wird die Jury mit Experten aus Kitas, Trägervertretern, Elternvertretungen, Praxis und Wissenschaft die Qualität der frühen Bildung in den Blick nehmen und im Mai 2020 die Auszeichnung, die mit insgesamt 130000 Euro dotiert ist, verleihen. Der deutsche Kitapreis wurde 2018 erstmals vom Bundesministerium für Familie, Frauen und Jugend (BMFSFJ)und der Deutschen Kinder-und Jugendstiftung (DKJS) vergeben.

Die Kita St. Elisabeth in Brilon hat bereits ihre Unterlagen für den Preis in der Kategorie „Kita des Jahres“ eingereicht. In der Bewerbung wird besonders auf die religiöse/interkulturelle  und literaturpädagogische Ausrichtung der Einrichtung eingegangen. 

Jeder, der die Bewerbung unterstützen möchte,  kann bis zum 1. August  eine Empfehlung abgeben  unter dem Link:  www.deutscher-kita-preis.de/zur-empfehlung.

Rückmeldungen, die gleichzeitig auch an die E-Mail Adresse  der Einrichtung        st-elisabeth-brilon(@)kath-kitas-hsk.de   gesendet werden, werden zudem auf der Homepage unter www.kita-st-elisabeth-brilon.de veröffentlicht.

© Manuela Elias