Startseite

Kinder werden zu NABU Naturdetektiven

Gemeinsam mit NABU Führer Hubert Linnenbrink machten sich Mitte Juli einige Kinder der Kita St. Elisabeth in Brilon mit ihren Eltern und Großeltern und einer Erzieherin  in den Drübelwald auf.

Zunächst wurde ausgiebig geklettert und der Wald erkundet. Beim anschließenden Sammeln verschiedener Naturmaterialien machten alle engagiert mit und Herr Linnenbrink beantwortete liebevoll und kindgerecht alle Fragen der Kinder.

Anschließend  wurde bei verschiedenen Spielen auch in verschiedene Tierrollen geschlüpft und Tiergeräusche imitiert

DANKE an Herrn Linnenbrink für den wieder einmal sehr interessanten Nachmittag.

Als NABU Trainer engagiert er sich ehrenamtlich in der Kita und hatte für die Kinder auch tolle NABU-Naturdetektivwesten besorgt. 

© Manuela Elias