Startseite

"Musik am Mittwoch"

Die Kantorei St. Petrus und Andreas Brilon erffnete die Reihe Musik am Mittwoch in der evangelischen Stadtkirche Brilon.

Die Kantorei St. Petrus und Andreas eröffnete die neue Reihe der Briloner Touristik "Musik am Mittwoch" mit einem Konzert in der evangelischen Stadtkirche Brilon. Eine Premiere also, welche durch Frau Bunse mit den Worten "Wir servieren keinen perlenden Champagner, aber Perlen der kirchlichen Chormusik - wir servieren keine kleinen Häppchen, aber Solisten vom Feinsten" eröffnet wurde. Mit Wolfgang Amadeus Mozart wude das Konzert begonnen, Franz Schuberts "Gute Nacht", gesungen von Bernd Hermann, setzte den ersten Glanzpunkt des Abends. Es folgten noch Chorwerke von Jacob de Haan, John Rutter, Arcadelt, Delibes u.a. Doch absolute Höhepunkte waren Ludwig van Beethovens "Ich liebe dich", gesungen von Liliane Schafiyha-Canisius, sowie Richard Wagners "Oh du mein holder Abendstern" aus der Oper Tannhäuser, gesungen von Hubertus Canisius. Eine für die Sänger- und Sängerinnen sowie die Zuhörer, so die Resonanz, gelungene Premiere. An Herr Pfarrer Müller als Hausherrrn ergeht einherzlicher Dank für die nette Betreuung.

 

Y. Bunse – Schriftführerin